Sie sind hier

Karin Pauer (AT)

five hundred thousand years of movement


Dienstag, 17. Juli 2018, 19:00

Eine junge Frau tanzt die kosmische Evolution. Sie stürzt sich in die Geschichte von Allem und bringt mit minimalen Mitteln ein gewaltiges Projekt auf die Bühne. Angesichts der enormen Zeiträume, in denen wir uns bewegen, versucht die Wienerin Karin Pauer, sich in dieses Ereignis-Kontinuum zu integrieren. Mit allen Personen, die sie war, ist und sein wird, feiert sie die Nichtigkeit unseres Daseins, die Macht des ständigen Wandels und das Potenzial des Jetzt. Dafür verändert sie phantasievoll historische Fakten, bricht die Linearität der Zeit und wird selbst zu einem Zeichen der Transformation.


Uraufführung
Dauer: 50 min

[8:tension] Young Choreographers' Series

  • In Kooperation mit

Weitere Termine